Reviews : FIRECRACKERS / Studio 14 Recordings :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

FIRECRACKERS

Studio 14 Recordings

Format: CD-R

Label: Kill All Human

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


Lars von Kill All Human Records hat sich dieses Mal einer Band aus Baltimore angenommen, die sicher alles andere als die Vernichtung der Menschheit im Sinn hat. Die Band um Pat Kim von den BEATNIK TERMITES und die überragende Sängerin Colleen Curran verteilt stattdessen lieber sechs rosarote Pop-Punk-Lollipops mit einer extra Portion Sixties-Girl-Group-Zucker und massig Handclaps.

Joey von den RAMONES hätte dies sicher begeistert, denn vor allem die poppigen Songs der Band aus New York werden hier ins Gedächtnis gerufen, wenn nicht gerade daran gearbeitet wird, unschuldigen Teenager-Mädchen zum ersten Mal die Bluse aufzuknöpfen, vor allem der letzte Song „The waltz“ dürfte hier das grösste Potenzial besitzen.

Für den Schleuderpreis von zwei Euro ist das Demo bei Lars zu bekommen und soviel Zuckerwatte bekommt man sonst sicher nicht für sein Geld. Ein komplettes Album der Band soll diesen Sommer auf Pats Label Hit Factor folgen.

Dirk Klotzbach

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #96 (Juni/Juli 2011)

Suche

Ox präsentiert

D.I.

D.I. entstanden 1983 in der Orange County Punk Szene zwischen Wegbegleitern wie SOCIAL DISTORTION, AGENT ORANGE und ADOLESCENTS. ... mehr