Reviews : BUSINESS AS USUAL / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BUSINESS AS USUAL

s/t

Format: 12"

Label: Demons Run Amok

Spielzeit: 21:41

Webseite

Wertung:


Nach ihrem Debüt „From Nowhere“ (DRA 2007) und einer Split-7“ (Slap Records, 2009) haben BUSINESS AS USUAL aus Wetzlar nahe Gießen nun eine neue 12“ draußen, die mit zehn Songs aufwartet, die schneller durchgelaufen sind, als einem das lieb ist.

Ihr Hardcore ist ganz alte Schule, weil hymnisch, melodiös und peitschend, die Texte sind keine Phrasendrescherei, sondern durchdacht, und das sind alles Pluspunkte. Die Produktion hätte ich mir allerdings eine Spur knackiger vorstellen können, und dennoch: Wer seine musikalische Sozialisation einst mit GORILLA BISCUITS, UNDERDOG, UNIFORM CHOICE und Co.

erlebte, hat hier ein Déjà-vú-Erlebnis, auch wenn zum Erreichen der Überhelden noch ein paar Streckübungen nötig sind. Scheiß auf all den modernen Crap, der sich Hardcore nennt, aber nur Metal ist – es geht nichts über mitreißende Oldschool-Bands.

Von wegen „business as usual“. (Diese Band war auf der Ox-CD #99 zu hören)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #99 (Dezember 2011/Januar 2012)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

STRANGLERS

Auch nach über 40 Jahren Bandgeschichte beweisen THE STRANGLERS, dass ihr Spirit noch immer wirkt. Das liegt nicht nur am knarzigen Bass und der typischen Greenfield-Orgel, sondern an den perfekt eingespielten Songs. Ob Instrumentaltitel, Punkriffs, ... mehr