Reviews : BERNADETTE LA HENGST / Integrier mich, Baby :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BERNADETTE LA HENGST

Integrier mich, Baby

Format: CD

Label: Ritchie/Trikont

Spielzeit: 50:14

Webseite

Wertung:


Sie hat vier Jahre Pause seit dem letzten Soloalbum gemacht. Zwischendurch einige Theaterprojekte und die Zusammenarbeit mit GUZ und Knarf Rellöm als DIE ZUKUNFT. Nun hat Bernadette La Hengst hat in Kooperation mit Musikern wie Rocko Schamoni, Olifr Maurmann (AERONAUTEN), Knarf Rellöm und Claudia Wiedemer 14 Songs zu einem zauberhaften Album zusammengefügt, das den Hörer gleich mit dem Opener „Deine eigene Art“ und dem zweiten Song „Integrier mich, Baby“ einnimmt.

„Verhangen“ liefert einen charmanten, gut swingenden Electropop-Song über verpeilte Partner und auch in „Rolling Role Models“ und „Transformation“ schafft La Hengst die Verbindung von swingendem Electro und kritischem Thema.

Zwischen Schönheits-OPs, Beziehungsproblemen und Emanzipationsfragen bewegt sie sich souverän in ihren Texten und ist immer für ein lässiges und groovendes „Baby“ zu haben. Auch „Katze, Katze“ aka Ella Hengst ist dabei und sorgt für familiäre Atmosphäre.

Sehr gut gelungenes, „beatendes“ und „schwingendes“ Album. Nicht nur integriert, auch inspiriert!

Thomas Neumann

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #104 (Oktober/November 2012)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

DAUGHTERS

DAUGHTERS sind Sänger Alexis Marshall, Gitarrist Nick Sadler, Schlagzeuger Jon Syverson und Bassist Sam Walker. DAUGHTERS wurden für ihre viszeralen Auftritte gefeiert, sowohl live als auch  auf Platte.  Pitchfork beschreibt sie als "manisch" und ... mehr