Reviews : KREIDLER / Den :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

KREIDLER

Den

Format: CD

Label: Bureau B

Spielzeit: 38:59

Webseite

Wertung:


Im letzten Jahr hatte das in Düsseldorf und Berlin beheimatete Musikerkollektiv KREIDLER sein letztes, sehr gelungenes Album „Tank“ bereits auf Bureau B veröffentlicht, dieser Tage erscheint dort auch der Nachfolger „Den“.

Schon seit ihren Anfängen in den Neunzigern waren KREIDLER neben Bands wie MOUSE ON MARS oder TO ROCOCO ROT (deren Stefan Schneider auch mal bei KREIDLER gespielt hat) Lieblinge der popkulturellen Presse, Stichwort „Intelligenter Techno“.

Ein Begriff, der natürlich im ersten Moment so einladend klingt wie Dreck mit kleinen Steinchen, und der wohl aus der Hilflosigkeit resultierte, Musik zu beschreiben, die sich überwiegend aus Rhythmus und Sounds speist.

Heutzutage ist das alles ja etwas einfacher geworden, da verweist man auf das neu erwachte Interesse für Krautrock und sieht KREIDLER eher in der Tradition von KRAFTWERK und NEU!, denn als Vertreter stumpfer Club Culture für hedonistische Abzappelwillige.

Eine Mischung, die KREIDLER auf „Den“ ein weiteres Mal auf einem beeindruckend hohen, äußerst originellen Niveau umzusetzen verstanden, sicherlich auch bedingt durch ihren erfindungsreichen Schlagzeuger Thomas Klein.

Insofern lautet wie schon bei „Tank“ auch bei „Den“ mein Fazit, dass es gerade nur wenige Bands in diesem Segment gibt, die derart smart und sexy mit elektronischen Sounds und motorischer, kantiger Rhythmik arbeiten wie KREIDLER und dabei vor allem in keiner Sekunde angestrengt verkopft klingen.

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #104 (Oktober/November 2012)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

DAVE HAUSE AND THE MERMAID

DAVE HAUSE schreibt melodische Songs mit manchmal rotziger Stimme, hymnischen Refrains und absoluter Ohrwurmgarantie. Obwohl der Mann aus „Philly“ immer noch den Zeigefinger erhebt, so zum Beispiel in „My mistake“ oder „Helluva home“, hat er auf dem ... mehr