Reviews : BITTER END / Illusions Of Dominace :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BITTER END

Illusions Of Dominace

Format: CD

Label: Deathwish

Spielzeit: 31:32

Webseite

Wertung:


Nachdem BITTER END aus Texas mit ihren Alben „Climate Of Fear“ und „Guilty As Charged“ die eigene Messlatte immer höher gelegt hatten, erwartet man nach fünf Jahren ohne Release schnell mal eine neue Platte, die alles bisher Dagewesene wegbläst oder auch einfach total abstinkt.

Weder noch, BITTER END sind dem Weg, den sie mit der letzten LP eingeschlagen haben, treu geblieben und spielen weiter das, was Ende der Achtziger wohl als Crossover bezeichnet worden wäre.

Metal-lastiger NYHC, der sich bei Bands wie KILLING TIME oder LEEWAY bedient und diesen Sound gekonnt in die Neuzeit transportiert. Knallharter Hardcore mit beißenden Riffs, der keine ultrastumpfen Moshparts braucht, um 99% der aktuellen Bands in die Tasche zu stecken, auch wenn ich ein paar Durchläufe brauchte, um mit der Platte wirklich warm zu werde.

Einziger Wermutstropfen dabei: die Produktion könnte teilweise weniger breiig sein, aber das ist Meckern auf verdammt hohem Niveau.

Fabian Dünkelmann

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #121 (August/September 2015)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

GRILLMASTER FLASH

Es gibt in dieser Welt Männer. Richtige Männer. Starke, sich aufopfernde Männer. Männer mit Muskelkraft, Anmut und Eloquenz. Feuerwehrmänner. Katzenärzte. Arschbombenweltmeister. Männer, die bei Frauen den Dreh raus haben. GRILLMASTER FLASH - nur zu ... mehr