Reviews : MOTOROWL / Om Generator :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MOTOROWL

Om Generator

Format: CD

Label: Century Media

Spielzeit: 43:23

Webseite

Wertung:


Die Thüringer MOTOROWL sind eines der neuesten Pferde im Stall von Century Media und überraschen zunächst. Statt den vom Label bekannten Metalsound zu bieten, hat sich das Quintett dem psychedelischen Rock verschrieben, überrascht dabei jedoch mit ungewohnt schweren Gitarren.

Diese walzen partiell nämlich derart metallisch aus der Anlage, dass tüchtig Bewegung ins Beinkleid kommt, auf der anderen Seite halten sie aber auch immer wieder fluffige Melodien parat und lassen dank der gerne genutzten Hammond-Sounds dezentes Siebziger-Jahre-Feeling aufkommen.

Das erinnert durchaus mal an WITCHCRAFT, mal an GHOST, aber auch mal an frühe LONG DISTANCE CALLING oder PELICAN, mit der Folge, dass sich hier nicht nur die Roadburn-Klientel angesprochen fühlen dürfte, sondern auch Metaller beziehungsweise ganz allgemein Freunde anspruchsvoller Rockmusik.

Beide Daumen hoch für eine der besten Entdeckungen dieser Tage.

Jens Kirsch

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #129 (Dezember16/Januar17 2016)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Suche

Ox präsentiert

DEATHRITE

DEATHRITE aus Dresden liefern die perfekte Schnittmenge aus Grind, Death, Hardcore und Punk. ... mehr