Reviews : TASTE OF GREED / Irreversible :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.10.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FUCKED UP „Dose Your Dreams“ (Merge) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

TASTE OF GREED

Irreversible

Format: CD

Label: Greedify

Spielzeit: 44:08

Webseite

Wertung:


Die Hamburger TASTE OF GREED haben sich 2013 zusammengefunden, um ihre Vision von modernem Thrash Metal zu verfolgen. Vorläufiger Höhepunkt dieses Vorhabens ist das nun veröffentlichte Debütalbum des Quintetts und wer auf derzeit angesagte Acts wie LAMB OF GOD, TESTAMENT oder EXODUS abfährt, der macht auch mit dieser Platte nicht viel falsch.

Die Jungs haben ihre Hausaufgaben gemacht, tragen ihre Gitarren also nicht nur zu dekorativen Zwecken mit sich herum und wissen ganz offensichtlich ziemlich genau, was sie da tun. Der moderne, knallige Sound tut das Übrige dazu, die potenzielle Zielgruppe glücklich zu machen.

Insgesamt eine solide, wenn auch noch ausbaufähige Vorstellung, so dass man durchaus gespannt sein darf, was da künftig noch kommen mag.

Jens Kirsch

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #138 (Juni/Juli 2018)