Reviews : CRIM / Pare Nostre Que Esteu A L’Infern :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

CRIM

Pare Nostre Que Esteu A L’Infern

Format: CD

Label: Contra

Spielzeit: 40:01

Webseite

Wertung:


Die können was! Streetpunk ist nur selten so bissig und energisch und auch musikalisch gehaltvoll, wie ihn CRIM aus Tarragona, Katalonien fabrizieren. Einen gewissen Exotenfaktor bekommt das Ganze durch die katalanischen (und teils spanischen) Lyrics.

Das x-fach aufklappbare Digipak beziehungsweise das Insertsheet der streng limitierten Vinyl-Edition (Gatefold in diversen Farben) offeriert übrigens die entsprechende englische Übersetzung, womit etwaige Verständnisfragen gar nicht erst aufkommen.

Anthems against time. Arschtretender Punkrock mit Biss und Haltung. Gnadenlos und regelrecht Kampfhund-like wälzen sich die zwölf Songs des neuen, dritten Albums in die Gehörgänge. Jeder Song steht für sich, jeder Song ein: Volltreffer.

Rebellischer Knock-out-Sound, der von messerscharfen, metallischen Gitarren, prägnant keifendem Leadgesang und hymnischen Chören lebt. Wer’s unbedingt will, hört kratzbürstigen Heartfelt-Punkrock à la LEATHERFACE heraus, Stil und Umsetzung des katalanischen Quartetts stehen aber für sich und auch die Produktion ist über alle Zweifel erhaben.

Echtes Genre-Highlight!

Lars Weigelt

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #143 (April/Mai 2019)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

BROILERS

Die BROILERS aus Düsseldorf sind sine der besten Live-Bands des Landes zu sein. Sie gehören spätestens seit der 2014 erfolgten Veröffentlichung ihres Nummer-Eins-Albums „Noir“ zu den erfolgreichsten Gruppen des deutschen Sprachraums. Der Longplayer ... mehr