Reviews : UNDERDOG #59 / :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Fanzines - Reviews

UNDERDOG #59

Format: Zine

A5, 72 S., 2,50 Euro

Webseite


Schwerpunkt dieser Ausgabe: Lebensmittelvernichtung, Containern, Foodsharing und Konsumkritik. Warum landen 30% unserer Lebensmittel im Müll und was konkret kann man dagegen unternehmen? Containern wird nach § 243 StGB immer noch kriminalisiert.

Im Interview: Christian Walter von der Initiative Containern ist kein Verbrechen sowie die beiden Studentinnen Caro und Franzi, die Lebensmittel von einem Supermarktgelände „gestohlen“ haben.

Ebenso Jan von Foodsharing Bremen sowie Valentin Thurn, dessen Kino-Dokumentarfilm „Taste the Waste“ (2011) nachforschte, wer aus Essen Müll macht und welche Folgen die globale Nahrungsmittelvernichtung für das Klima und für die Ernährung der Weltbevölkerung hat.

Patrick Eisenhauer informiert über das EU-Projekt Refresh. Dort wird hinterfragt, wo Lebensmittelabfälle in der Versorgungskette vermieden werden können. Last but not least Jörg Bergstedt, der in seinem Buch „Konsumkritik-Kritik“ die These vertritt, dass es ein Trugschluss sei anzunehmen, dass nachhaltiger Konsum und verantwortungsvolles Einkaufen wirksame Machtinstrumente zum Klimaschutz und zur Reduzierung und Vermeidung von Lebensmittelverschwendung sein können.

Wie immer ein Heft, das zum Nach- und Umdenken anregt und auf Musik ganz verzichten könnte.

Simon Brunner

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #144 (Juni/Juli 2019)

Suche

Ox präsentiert

THRICE

Die beiden( Post-)Hardcore/Alternative-Genregrößen THRICE und REFUSED kündigen für November 2019 eine gemeinsame Co-Headliner-Tour an. Dabei spielen die Bands ausgewählte Shows in ganz Europa - vier davon in ... mehr