Reviews : LOST CHERREES / In The Beginning CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.10.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FUCKED UP „Dose Your Dreams“ (Merge) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

LOST CHERREES

In The Beginning CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Mortarhate/Jungle/EFA


Sie waren schon immer eine meiner liebsten Punkbands mit Frauengesang, und es ist wohl der harte Gegensatz aus teils mehrstimmigen, sehr melodiösen "female vocals" einerseits und harschem Früh-Achtziger-UK-Politpunk, der den besonderen Reiz der Band ausmacht.

Harte Aussagen und konkrete Anliegen müssen eben nicht zwangsläufig von herumkotzenden Sängern transportiert werden. LOST CHERREES kamen aus Sutton, Surrey, gründeten sich 1983 und wurden alsbald von CONFLICT und deren Label Mortarhate unter die Fittiche genommen.

Es folgten in den nächsten drei Jahren über 350 Auftritte, mit SUBHUMANS, CONFLICT, FLUX OF PINK INDIANS, RUDIMENTARY PENI, DIRT, NEW MODEL ARMY, CHUMBAWAMBA und anderen aus der boomenden UK-Politpunk-Szene, und in diesen drei Jahren wurden auch ein paar Platten aufgenommen, die zu einem guten Teil auf dieser 28 Songs umfassenden CD enthalten sind: von der Debüt-7" "No Fighting ...", der "A Man's Duty ..."-7", dem "All Part Of Growing Up"-Album sowie der finalen Vier-Song-12" "Unwanted Children".

Eine wirkliche Ausnahmeband, die für mich eine der wichtigsten und interessantesten Bands mit Frauengesang ist und die sich deshalb auch erheblich von den anderen Bands dieser Szene und Jahre unterscheidet: LOST CHERREES wirken musikalisch viel weniger grob und aggressiv, ohne dabei lasch zu sein.

Übrigens gibt es die Band wohl wieder, mit vier der sieben Originalmitglieder, und eine neue Platte ist auch geplant. Mehr unter http://lostcherrees.8k.com (73:46) (9)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #53 (Dezember 2003/Januar/Februar 2004)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

PAGAN

Die vierköpfige Band aus Melbourne besteht aus Nikki Brumen (Gesang), Xavier Santilli (Gitarre), Dan Bonnici (Bass) und Matt Marasco (Schlagzeug). In ihrer Heimat Australien sind PAGAN längst eine Kultattraktion und berühmt für ihre wilden, ... mehr