Reviews : SICK OF IT ALL / Call To Arms CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SICK OF IT ALL

Call To Arms CD

Format: CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Fat Wreck/SPV


Wer den Ausdruck New York City-Hardcore in den Mund nimmt, der denkt zumeist an SICK OF IT ALL, eine legendäre Band, die den Sound dieser Metropole seit Mitte der 80er Jahre maßgeblich geprägt hat. Nach dem mehr oder weniger unfreiwilligen Abgang vom Major Eastwest nach zwei Alben ("Scratch The Surface" 1994, "Built To Last" 1997) erscheint das fünfte Album nun auf dem weniger kommerziell orientierten Indie-Label Fat Wreck Chords, wo die Band sicherlich besser als bei Eastwest aufgehoben ist.

Denn nach dem schlecht produzierten und etwas lieblos zusammengewürfelten "Built To Last"-Album haben die vier HC-Helden aus dem Big Apple mit "Call To Arms" zu ihrer alten Hochform zurückgefunden.

Der gerade auf dem letzen Longplayer sehr starke Streetpunk-Einfluß wurde (bis auf den Titeltrack) deutlich zurückgeschraubt, so daß "Call To Arms" eher wieder an "Scratch The Surface"- und v.a.

"Just Look Around"-Zeiten anknüpft. Dementsprechend findet man acht kurze Kracher vor, die durch ihre Reduktion auf das Wesentliche die Zweiminutengrenze nicht überschreiten. Aber auch viele der etwas längeren Stücke wie z.B.

die erste Single "Potential For A Fall" oder "Hindsight" können auf ganzer Linie überzeugen, so daß unter dem Strich 15 intensive Eruptionen mit intelligenten Texten bleiben - was kann das Hardcore-Herz mehr verlangen?

Elmar Salmutter

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #34 (I 1999)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

ALARMSIGNAL

ALARMSIGNAL ging es schon immer um Inhalt und Klartext mit minimalem Hang zu Punk-Parolen und großer Vorliebe für geballte Fäuste. Musikalisch und sozial tief verwurzelt in der Deutschpunk-Szene liefern sie ihren treuen Hörern auf Platten und ... mehr