Reviews : SUZI QUATRO / Suzi ... And Other Four Letter Words :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SUZI QUATRO

Suzi ... And Other Four Letter Words

Format: CD

Label: 7T’s/Cherry Red

Webseite

Wertung:


Manche Platte, manche Bands, manche MusikerInnen altern mehr als andere. Ja, 1973 war Suzy Quatro mit ihrem Debüt der Zeit voraus, „48 crash“ ist heute noch eine Nummer, die eine Aggressivität ausstrahlt, die zu jener Zeit nur bei NEW YORK DOLLS und anderen Proto-Punk-Acts zu finden war.

Doch diese Wut legte sich schnell, und 1977/78/79, als Punk tobte, war von Susan Kay Quatros auch für die Rolle der Frau in der Rockmusik so wichtiger Attitüde nicht mehr viel zu hören, und musikalisch sind die Scheiben, gerade im Vergleich zu dem, was in jenen Jahren anderswo geboten wurde, ein lahmer Zock – und dabei war ihr Debüt gerade vier, fünf Jahre her! Phänomenologisch und pophistorisch ist Quatro definitiv interessanter als musikalisch, das Frühwerk mal ausgenommen, das stellen diese drei Rereleases schnell klar.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #113 (April/Mai 2014)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

WOLF MOUNTAINS

Bei den WOLF MOUNTAINS die Stuttgarter Bandinzucht-Geschichte aufzuwärmen, wäre unfair. Hier gibt es Post-Punk, Noise, Garage, Sixties Sound, OASIS auf bodenständig und immer wieder und wieder Jay Reatard beziehungsweise die LOST SOUNDS (ohne Orgel ... mehr