Reviews : INTO IT. OVER IT. / Intersections :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

INTO IT. OVER IT.

Intersections

Format: CD

Label: Triple Crown

Webseite

Wertung:


Evan Thomas Weiss alias INTO IT. OVER IT. ist ein fleißiger Singer/Songwriter. Der Musik nach zu urteilen, ist sein Herz für guten Punkrock und wunderschöne Indierock-Harmonien so groß, wie es das Universum nur sein kann.

Denn auch auf „Intersections“, dem Nachfolger seines großartigen Debüts „Proper“, hat Weiss sein Herz am rechten Fleck. Das traurige und dennoch optimistische „The shaking of leaves“ beispielsweise hat er für seinen verstorbenen Freund Mitch Dubey geschrieben.

Das Video dazu zeigt einen Hund, der unter seinem desinteressierten Herrchen leidet. Wem es da nicht das Herz zerreißt, der hat vermutlich keins. Weiss geht sorgsam mit Melodien um, nie bricht er laut aus.

Das will er auch gar nicht, vielmehr legt er seine angenehm unaufdringliche Stimme sanft über die zurückgenommene Instrumentierung. Das ist beruhigend und entspannt, ab und zu ein bisschen unaufgeregt, aber niemals langweilig.

Vivien Stellmach

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #119 (April/Mai 2015)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

MONTREAL

Die sympathischen Gute-Laune-Dienstleister MONTREAL enttäuschen ihre Fans nie und liefern immer das ab, wofür die Band seit vielen Jahren geschätzt und geliebt wird: super eingängiger Pop-Punk mit ordentlich Drive und Spielfreude, großartigen ... mehr