Reviews : FIGHTING FICTION / The Long And Short Of It :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

FIGHTING FICTION

The Long And Short Of It

Format: CD

Label: Xtra Mile

Vertrieb: Soulfood

Spielzeit: 33:19

Webseite

Wertung:


Da ist es nun endlich, das zweite Album von FIGHTING FICTION. „Fighting was?“ werden jetzt wohl einige hier erstaunt sagen, und ich antworte „FIGHTING FICTION, ihr Knalltüten!“. Die britische Punkrock-Combo aus Brighton, die mich bereits mit ihrem selbstbetitelten Debüt vor anderthalb Jahren begeisterte und damit nun auf „The Long And Short Of It“ bedingungslos weitermacht.

Das Quartett spielt für mich mindestens in einer Liga mit den MENZINGERS, ist eine hervorragende Alternative für alle, denen Frank Turner eventuell etwas „zu lahm“ ist, und bietet jenen eine wichtige und gesunde Ergänzung, die sich letztes Jahr wie ich in die ebenfalls großartigen APOLOGIES, I HAVE NONE verliebt haben.

FIGHTING FICTION sind auf ihrem zweiten Album gewachsen und wissen schon längst, wo sie musikalisch stehen und stehen wollen. Wo andere Bands es gerne versäumen, durch einzelne Songs hervorzustechen, bieten FIGHTING FICTION, wie schon auf ihrem Debüt, mit „The getaway“, „A common enemy“ oder dem Titeltrack gleich mehrere Hits an.

Und jetzt prophezeie ich hier mal ganz waghalsig, dass sich die mickerigen 2.200 Facebook-Likes in den nächsten Wochen ruckzuck verdoppeln werden, denn zu dem Zeitpunkt, als ich diese Zeilen hier getippt habe, war „The Long And Short Of It“ noch nicht veröffentlicht.

Tim Masson

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #110 (Oktober/November 2013)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

DEATH BY STEREO

Die kalifornische Band, die mittlerweile aus Mitgliedern von ZEBRAHEAD, ADOLESCENTS und MANIC HISPANIC besteht, bestechen wie gehabt durch ihren ganz eigenen speziellen Sound, der Punk, Hardcore und Metal perfekt verbindet. Auf diesem Gebiet sind ... mehr