Reviews : NEW MODEL ARMY / From Here :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

NEW MODEL ARMY

From Here

Format: CD

Label: EarMusic

Spielzeit: 60:19

Webseite

Wertung:


Es klingt wie aus einem Rock’n’Roll-Märchen: Am 23. Oktober 1980 haben NEW MODEL ARMY in ihrer britischen Heimatstadt Bradford ihr erstes Konzert gespielt. Damals noch in der minimalen Original-Besetzung mit Gitarrist Justin Sullivan, Bassist Stuart Morrow und Drummer Robert Heaton, benannt nach Oliver Cromwells republikanischer Revolutionsarmee.

Das war vor fast vierzig Jahren. Gegründet mitten in den Wirren des Punk. Vierzig Jahre, in denen die Band viel erlebt hat: Gründung des eigenen Labels Attack Attack Records, Krankheit und Tod von Bandmitgliedern, Geheimkonzerte unter dem Pseudonym RAW MELODY MEN, ein verheerendes Feuer im bandeigenen Studio oder Solo-Ausflüge von Frontmann Justin Sullivan, dem einzig verbliebenen Gründungsmitglied.

Seitdem hat die Band aber auch einen grandiosen Siegeszug in die Herzen ihrer Fans und über die Bühnen dieser Welt hingelegt. Und das, ohne jemals trendy oder hip gewesen zu sein. Die Briten haben eine regelrechte Armee aus Fans, die der Gruppe über viele Jahre die Treue hält.

So viel Hingabe und Verbundenheit spürt man selten. Mit „From Here“ veröffentlichen NEW MODEL ARMY nun ihr 15. Studioalbum. Zwölf Songs zwischen vier und acht Minuten mit dem typischen NMA-Drive.

Angetrieben von akustischen Gitarren und dem heiseren Organ von Frontmann Justin Sullivan. Ein Sound, der längst zum Trademark geworden ist. Zornig, laut und voller melancholischer Untertöne.

NEW MODEL ARMY waren schon immer hochpolitisch. Anfang der Achtziger hat die Band gegen die Politik der damaligen Premierministerin Margaret Thatcher, den unsinnigen Falkland-Krieg oder das soziale Ungleichgewicht zwischen Stadt und Land gewettert.

Mit Alben wie „The Ghost Of Cain“ (1986), „Thunder And Consolation“ (1989) oder „Impurity“ (1990) haben NEW MODEL ARMY Klassiker des Indierock geschaffen und mit „51st state“ einen Jahrhundert-Hit geschrieben.

Ein klares Statement gegen die pro-amerikanische Politik von Margaret Thatcher. Der Sockel für das Image als Protestband. Heute sind es eben der Brexit und Dummköpfe wie Boris Johnson oder Nigel Farage, die ins Visier der „ewigen Opposition“ geraten.

So hat das „Intro“ die Band mal treffend beschrieben. Für „From Here“ haben sie gezielt die Einsamkeit gesucht. Aufgenommen haben sie das Album auf der kleinen norwegischen Insel Giske im wunderschönen Ocean Sound Recordings Studio.

„Eines haben wir gemeinsam: Die Liebe für trostlose, offene, kalte und rauhe Landschaften – Wasser, Schnee, Felsen“, sagt Justin Sullivan zu den Studioaufnahmen. „Dies war also der perfekte Ort für uns, um gemeinsam an etwas zu arbeiten.“ Das Ergebnis überzeugt.

Im Oktober gehen NEW MODEL ARMY in Deutschland auf Tour, um ihr neues Studioalbum zu promoten.

Wolfram Hanke

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #145 (August/September 2019)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

HELL NIGHTS FESTIVAL Köln

Jedes Jahr an Halloween laden Europas Horrorpunks Nr. 1 – THE OTHER - aufregende Bands aus aller Welt ein, um mit ihnen Halloween zu feiern. Seit 2002 hat sich ihre Heimatstadt Köln dadurch zum weltweiten Horror-Punk-Halloween Wallfahrtsort ... mehr