Reviews : ALL TIME LOW / Don’t Panic :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ALL TIME LOW

Don’t Panic

Format: CD

Label: Hopeless

Webseite

Wertung:


Es gibt Bands, die machen eine sehr traurige Entwicklung durch. ALL TIME LOW gehören für mich spätestens seit „Dirty Work“ von 2011 dazu. Klar, besonders viel Crediblity hatte die Bands um Mastermind Alex Gaskarth auch früher nicht, dafür aber eine EP und zwei Alben voller großartiger, treibender, mitreißender Pop-Punk-Songs moderner, kalifornischer Prägung.

Mit dem Erscheinen von „Dirty Work“ war damit allerdings recht plötzlich Schluss. Zu schlecht, peinlich, dumm und ganz nach oben schielend waren die Songs des dritten Albums. Auch die von fäkalem Teenagerhumor durchzogenen Live-Auftritte hierzulande taten ihren Teil, um ALL TIME LOW für mich in der Schublade der Unhörbaren verschwinden zu lassen.

Entsprechend wenig Erwartungen hatte ich also an „Don’t Panic“, das neue Album der inzwischen bei Hopeless Records gelandeten Band. Aber Hand aufs Herz: Es ist ein Schritt in die richtige Richtung.

Zwar sind die neuen Songs noch immer ziemlich cheesy und weitestgehend eher überproduzierter Gitarrenpop als Punk, quasi eine Art YELLOWCARD ohne Violine, aber auch um Längen besser, als das noch auf dem Vorgängeralbum der Fall war.

Kann man machen, muss man aber nicht.

David Schumann

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #105 (Dezember 2012/Januar 2013)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

REFUSED

Die beiden( Post-)Hardcore/Alternative-Genregrößen THRICE und REFUSED kündigen für November 2019 eine gemeinsame Co-Headliner-Tour an. Dabei spielen die Bands ausgewählte Shows in ganz Europa - vier davon in ... mehr