Reviews : D.O.A. / War And Peace CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

D.O.A.

War And Peace CD

Genre: Punkrock/Hardcore

suddendeath.com


Anlässlich des 25-jährigen Bandjubiläums gibt's auf dem von Sänger Joey "Shithead" Keithley betriebenen Label Sudden Death Records die ultimative Zusammenstellung der besten Stücke der kanadischen Hardcore-Legende.

In chronologischer Reihenfolge werden 26 Songs aufgeboten, angefangen mit dem 1978er Track "Disco sucks" von der gleichnamigen 7" über vier Tracks von "Something Better Change" von 1978 (inklusive "World War 3", dreien von "Hardcore 81" (mit "D.O.A."), dreien vom Klassiker "War On 45", "Race riot" und "Let's wreck the party" von letzterer Platte, "That's progress" vom grandiosen Album mit Jello Biafra und zweien von "Loggerheads" von 1992 bis hin zu "Dead men tell no tales" von "Win The Battle" von 2001.

Eine wirklich exzellente Zusammenstellung, natürlich vor allem für all jene, die bisher noch nichts von der dienstältesten noch aktiven kanadischen Band besitzen, die angeblich einst den Begriff "Hardcore" zwar nicht erfunden, aber doch bekannt gemacht hat.

Hoch anzurechnen ist Joey Shithead und Co. dabei, dass sie sich in all den Jahren nie haben verbiegen lassen, sie immer aktiv und politisch geblieben sind und musikalisch zwar über die Jahre etwas langsamer und rockiger wurden, aber nie enttäuscht haben.

(67:15) (09/10)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #54 (März/April/Mai 2004)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SCHALL UND RAUSCH FESTIVAL Nürnberg

ESKALATION feiern Bandgeburtstag und Labelfest ihres Labels Schall & Rausch. Insgesamt spielen acht Bands auf zwei Bühnen. Beginn 19:00 Uhr. Vorverkauf: www.eskalation-band.de/shop ... mehr