Reviews : V.A. / Stumpf ist Trumpf :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #126

Jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

Wer das Ox bis zum 30.6.2016 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue PUP-Album "The Dream Is Over" auf CD als Prämie. (Solange der Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

V.A.

Stumpf ist Trumpf

Format: CD

Label: Gans Arm/Teenage Rebel

Vertrieb: Connected

Spielzeit: 74:17


Die LP-Version dieser Compilation wurde ja bereits im letzten Heft von Casi(o) besprochen und hat mit ihrem expliziten, elaborierten Coverartwork, im Ox in Form einer Anzeige dokumentiert, bereits für einigen Wirbel gesorgt.

Dieses Artwork war dann auch dem in kommerzielleren Strukturen denkenden Grossvertrieb Connected zu, äh, direkt, weshalb die CD-Version mit, wie man so schön sagt, „different cover artwork“ veröffentlicht wurde.

Immer noch gibt´s hier die Sahne der Sahne des, nun, Deutschpunks, unter anderem von LOKALMATADORE, SMEGMA, CONDOM, VAGEENAS, STUNDE X, BASH, MARIONETZ, ATEMNOT, SIGI POP, STRIKES, TONNENSTURZ etc.

- und jetzt geht das Raten los, welche der Songs/Texte so richtig ernstgemeint sind und bei welchen die Musiker sich vor Lachen über die verbratenen Klischees bepisst haben. Meine Favoriten hier sind jedenfalls SMEGMA...

Wäre ich gläubig, würde ich jetzt das Stossgebet „Herr, wirf Hirn vom Himmel“ ausstossen - oder auch „Himmel, hast du keine Flinte!“ - siehe oben!

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #32 (III 1998)

Suche

Ox präsentiert

LOVE A

Diese Band ist da, um dein Leben zu retten. Oder gemeinsam mit dir unterzugehen. Zwischen Tatendrang und Katerstimmung, zu viel wollen und eigentlich schlafen müssen, Champagnerdusche und den Tabakresten im Aschenbecher ist noch Platz für eine ... mehr

 
 

Newsletter