Reviews : V.A. / Alive in Ireland :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 28.02.2017 neu abonniert, kann sich eine dieser beiden Aboprämien aussuchen: VAL SINESTRA "Unter Druck" CD oder PASCOW-T-Shirt (Größe S-XL, bitte angeben!) Solange Vorrat reicht! (Bitte im Feld "Nachricht" angeben, auch den Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

V.A.

Alive in Ireland

Format: CD

Label: Rejected

Spielzeit: 71:49


Was ist das nun? Eine Compilation, weil mehr als vier Bands drauf sind, oder eine Vierer-Split-CD, weil die Songs der Bands jeweils am Stück zu hören sind? Drauf geschissen, hier gibt´s jedenfalls Liveaufnahmen von WAT TYLER, EX-CATHEDRA, JESSE und KABINBOY, die im Laufe des letzten Jahres - daher der Titel - in Irland aufgenommen wurden.

Den Anfang machen die perversen Kasperpunks WAT TYLER, wie immer mit „The smurf song“ als Opener und natürlich auch dem All time-Fave „Hops & barley“ im Programm. WAT TYLER, das muss sowas sein wie die englische Version der LOKALMATADORE.

Lustig auch deren Linernotes im Booklet. Weiter geht´s mit EX-CATHEDRA, sollte ja auch bekannt sein, sowie den mir bislang unbekannten JESSE und KABINBOY. Punk pur, die Aufnahmequalität ist trotzdem in Ordnung, und ein Teil des Gewinns geht an das Warzone Centre in Belfast, Nord-Irland.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #32 (III 1998)

Suche

Ox präsentiert

H2O

Zwar lassen H2O ihre Fans gerne mehrere Jahre lang auf ein neues Studioalbum warten, aber ihrer Beliebtheit in Europa und der ganzen Welt hat das nicht geschadet. Wie IGNITE, AGNOSTIC FRONT und SICK OF IT ALL sind sie eine jener beinahe schon ... mehr

 
 

Newsletter